heimatlos # 77 – i’r mitti vom ne schrottplatz

da won i geschter scho bi gsi

soso_heimatlose hausgeister_wz

bi erwachet hüt am morge | da won i geschter scho bi gsi | i’r mitti vom ne schrottplatz
wie dr esu vor em bärg | i ha lang im trüebe gfischet u | bi nümm ganz bi troscht
nüt isch mir heilig | aber i vermisse di (Büne Huber | Patent Ochsner: Hotelsong: Sound | Lyrics)

Pic: Copyright by Sofasophia
(Draufklick für groß)

Mehr über Sofasophia unter sie & er und in ihren Blogs (siehe Blogrolle).

______________________________

* Übersetzung: bin erwacht heute morgen | dort wo ich gestern schon war | in der Mitte eines Schrottplatzes | wie der Esel vor dem Berg | ich habe lange im Trüben gefischt | und bin nicht mehr ganz bei Trost | nichts ist mir heilig | aber ich vermisse dich (Song: Hotelsong)

heimatlos # 72 – Heimkehr

home is where my heart is # 6

Ulli_006 heimatlos

I travelled a day | I travelled a year | I travelled a life time | to find my way home
home is where my heart is | home is where my heart is | home is where my heart is
my heart is with you …

Pic: Copyright by Frau Blau
(Draufklick für groß)

Mehr über Frau Blau auf unserer Gästeseite und in ihrem Blog (Link in der Seitenleiste).

heimatlos # 71 – things inside a man

well the night does funny things inside a man

© Bar, Berlin, 2013, Fritsch

Well the night does funny things inside a man / These old tom-cat feelings you don’t understand / Well I turn around to look at you, you light a cigarette / I wish I had the guts to bum one but we’ve never met / And I hope that I don’t fall in love with you (Tom Waits)

Pic: Copyright by Florian Fritsch
(Draufklick für groß)

Mehr über Florian Fritsch auf unserer Gästeseite und in seinem Blog (Link in der Seitenleiste).