7 Gedanken zu “heimatlos # 4 – Kartoffelkeim

  1. Wer sagt, dass Kartoffeln in die Erde gehören?
    In der Diaspora entfalten sie doch erst ihre ganze gestalerische Kraft und regen zum Fantasieren an: Dies hier könnte z. B. auch ein Alien sein, strafversetzt, und die Keimlinge wachsen und wachsen und wachsen, dabei wird er immer grüner und grüner, je näher er dem Boden kommt, der nicht unbedingt der Heimatliche sein muss.
    Gruß, Uwe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.