Spuren #53 – Zeit

ul_3 Spuren - Zeit

Zeit

© Ulli
(Klick macht groß)

Mehr von und über Ulli gibt es auf der Pixartix-Gästeseite oder auf ihrem Blog.

6 Gedanken zu “Spuren #53 – Zeit

  1. Ich mag ja solche Spuren des Verfalls von menschlichen Einmischungen. Manchmal stelle ich mir vor, wie es wäre, wenn wir Menschen nichts mehr tun würden, was die Umwelt verändert, außer jener Dinge, die wir für das Leben wirklich brauchen (Nahrung anbauen etc.). Was sich die Natur, was sich die Zeit alles wieder zurückholen würde?
    Ein tolles Bild, das an alle Vergänglichkeiten dieser Welt erinnert.

    1. das ist eine schöne Vorstellung, liebe Soso, mit der ich in den letzten Wochen viel zu tun hatte, hier das Meer, das jeden Tag, jede Sekunde anders ist und dort der Menschen Hnände … manches muss und anderes ist überflüssig wie ein Kropf …
      danke dir und bald mehr, so ganz privee 😉
      Ulli

  2. Das neue von gestern oder vom letzten Jahr; ist eigentlich egal. Man kann dran vorbeigehen, man kann aber auch stehenbleiben und hingucken; manche Schnipsel sind noch brauchbar. Schönes Bild, Ulli!

    1. danke Walter, ich habe gesehen, dass auch du Fan von solcherlei Vergänglichkeitsbilder bist, das hat mich sehr gefreut …
      herzliche Grüsse
      Ulli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s