6 Gedanken zu “die andere Seite # 18 – so wohnt man heute

  1. Lieber Walter,

    Gravierender kann der Kontrast nicht sein- es braucht einen Moment, bis der Blick vom Plakat nach unten wandert und das Wesentliche dieses grandiosen Fotos erblickt- die Schere zwischen arm und reich, zwischen Luxusbedürfnissen und dem Notwendigstem wird immer grösser- ich mag das Unspektakuläre deines Bildes sehr und danke dir für diese Sicht auf die andere Seite, die ich u. a. im Kopf hatte, als ich dieses Thema wählte … pssst … morgen wird es sichtbar

    herzliche Grüsse
    Ulli

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.