Villen | Wellen | wollen #44 – Wasser und Himmel

Heck2_Wasser und Himmel
Wasser und Himmel

© by Uwe Heckmann
(Klick macht groß)

Mehr über Uwe gibt es auf unserer Gästeseite und auf Spazierensehen.

Advertisements

7 Gedanken zu “Villen | Wellen | wollen #44 – Wasser und Himmel

  1. Sind das Wolken, die sich im Gekräusel spiegeln? Oder nur eine Tankerwand mit blauem Anstrich? Schaut fast aus wie eine aufgelöste Weltkarte, Wasser und Land nicht mehr ordentlich getrennt und eigentlich auch nicht mehr kartographierbar. Mag ich.

    Gefällt mir

  2. Runter gucken & oben sehen. Das ist so grandios wie dieses Bild, Uwe. Das macht Spaß, denn es fühlt sich an, als ob man die Welt einfach mal auf den Kopf stellt. Und das tut den menschen & der Welt gut.

    Vviele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

    Gefällt mir

  3. Hast du die Fotofarben bearbeitet (ich denke, ja…) oder hat sich dir dieses Bild so gezeigt, Uwe? Der „Himmel“ zerfällt im Wasser zu blauen Schlieren, wie ein zerfetzter Öl(farben)teppich, während das Wasser seine Farben verliert. Ein spannendes Bild!

    Gefällt mir

  4. Danke Euch für die Gedanken, die Ihr formuliert habt.
    Das Motiv wurde, wie immer, nur vorgefunden. Allenfalls den Kontrast habe ich verstärkt. Da die Wellen in Bewegung sind, gerieten die Spiegelungen des Himmels in die Länge und wurden zu Farbschlieren. Und die digitale Technik tut das ihrige, indem sie die räumlichen Verhältnisse ins Flächige zieht.
    Mir gefiel die Mehrdeutigkeit dieser so entstandenen Oberflächen.
    Gruß, Uwe

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s