Villen | Wellen | wollen #21 – Wir haben gewollt …

RoWe7_Nun haben wir gewollt, doch die Hochzeit war so teuer, dass die Villa uns in den Wellen davonschwimmt...
Nun haben wir gewollt, doch die Hochzeit war so teuer, dass die Villa uns in den Wellen davonschwimmt …

© by Rote Welt
(Klick macht groß)

Mehr über Rote Welt auf unserer Gästeseite und in ihrem Blog.

Advertisements

14 Gedanken zu “Villen | Wellen | wollen #21 – Wir haben gewollt …

  1. Was für eine Diagonale: von der weißen Schleppe rechts unten über die Außenlinie des Hochzeitskleides und des Schleiers der Frau zur rechten Schulter des Mannes und seiner linken Hand … Eine richtungsweisende Dynamik, die ins Offene hineinreicht, dem fernen Horizont entgegen, und womöglich bewegt den Mann gerade der bange und zugleich hoffnungsfrohe Gedanke, wo nur das Traumschiff bleibt, dass sie in die Flitterwochen bringt.

    Gruß, Uwe

    Gefällt 1 Person

  2. Beim ersten Blick denke ich an die Pose für ein Hochzeitsfoto und bin erschrocken: wie, naja, altmodisch! Er steht exponiert, kühn den Wellen die Stirn bietend, Blick in die Ferne; sie hängt zerbrechlich an seinem Arm, und man weiß nicht, schaut auch sie fern, oder himmelt sie ihn an? Jedenfalls: im rechten Moment eingefangen; klasse Bild!

    Gefällt 2 Personen

    1. Genau, aber da haben sie nicht mehr posiert, das war eine natürliche „Pose“. Doch sie bietet trotzdem oder deswegen Anlass für vielerlei Interpretationen – sie steht unten, er oben etc.., noch dazu ist es ein mulimisches Paar… Danke dir, Lakritze.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s