Hüben und drüben #41 – Bass erstaunt

Bass erstaunt by Walter Neiger
Bass erstaunt by Walter Neiger

(c) Walter Neiger
(Klick macht groß)

Mehr von und über Walter Neiger auf der Pixartix-Gästeseite oder auf seinem Blog.

Advertisements

6 Gedanken zu “Hüben und drüben #41 – Bass erstaunt

  1. Ich wusste es, noch bevor ich es las, das kann nur ein Foto von Walter Neiger sein 🙂 – ein herrliches Bild, ich grinse breit und kann nun damit ins Bettilein sinken und richtig fein träumen- dankeee

    und natürlich und sowieso herzliche Grüsse
    Ulli

    Gefällt mir

  2. „Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit“ – auch für den Betrachter, und bisweilen steht man fassungslos und staunend vor den Werken und weiß nicht wohin mit seinen Fingern.
    Herrlicher Schnappschuss.
    Dem Künstler hätt’s gefallen, denn mögen seine Objekte auch zunächst befremden, so besitzen sie umso mehr absurden Witz und hintergründigen Humor, je länger man sich mit ihren Konstruktionen befasst.

    Gruß, Uwe

    Gefällt mir

  3. Jau, da jubiliert das Herz des Betrachters & hört gar nicht mehr auf. Der Blick ist unbezahlbar, so wie der Moment & der Beweis, dass uns die Dinge bewegen, etwas mit uns tun zwischen Erstaunen (hüben) & Neugierde (drüben). Ein Bild, das schon jetzt zu den Klassikern gehört, denn es trägt mehr als nur die unverkennbaren Neigeresken … zeitlos der Spiegel des Walters. Einfach schön!

    Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s