Fadenschein #29 – scheu

scheuHHHmb

Fadenschein: scheu

(c) mb von Haushundhirsch
(Klick macht groß)

Mehr von mb gibt es auf der Pixartix-Gästeseite und bei Haushundhirsch.

Advertisements

11 Gedanken zu “Fadenschein #29 – scheu

  1. Das Auge scheint zu denken, möge die neue Woche nicht so fadenscheinig sein, wie die vorherige. Auge noch einmal schließen, tief Luft holen & dann durchstarten.

    Herrlich, Dein Minimalismus, liebe mb!

    Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

    Gefällt mir

    1. Ich hab‘ es nicht gefragt, als ich es ins Auge fasste. Vielleicht hatte es gar nichts gegen die neue Woche, sondern eher etwas gegen das Ablichten. Bei Scheuen weiß man das nicht so genau … …
      Aber tief Luft holen schadet beinah nie! 😉
      Herzlichen Dank, lieber Florian,
      mb

      Gefällt mir

  2. Eine Komposition in Braun und Schwarz, die durch ein Loch mit einem Lichtrand einen plastischen Akzent bekommt. Und doch verleitet gerade dieses Loch uns, die abstrakten Flächen gegenständlich zu „lesen“ und einen Teil eines Gesichtes zu erkennen, dessen „Auge“ zurückhaltend und zaghaft nach oben zu blicken scheint.
    Nichts von dem ist wirklich zu sehen, aber unsere Einbildungskraft „interpretiert“ die Daten auch gegen die optischen Fakten. Das Offensichtliche hat immer auch eine andere Seite.

    Gruß, Uwe

    Gefällt mir

  3. ich habe den kopf noch voller bilder von der basler fasnacht und deren masken, da passt dieser scheinheilige „kopf“ prächtig in die gespeicherte galerie von frechen masken :–)
    liebe mb, ein wunderbar minimalistisches bild!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s