heimatlos # 31 – Ausblick

heimatlos …

Ulli_010 heimatlos

Pic: Copyright by Frau Blau
(Draufklick für groß)

Mehr über Frau Blau auf unserer Gästeseite und in ihrem Blog (Link in der Seitenleiste).

Advertisements

7 Gedanken zu “heimatlos # 31 – Ausblick

  1. fast komm ich mir ein wenig wie eine voyeurin vor, wie ich da – mit dir zusammen – durch die äste linse und den traurigen engel beim grübeln beobachte … wo er sich wohl hinwünscht?
    oder ist sein grübeln nur meine interpretation?

    Gefällt mir

  2. Der traurige Blick nach vorne oder der sehnsüchtige Blick zurück? Wehmut sah niemals besser aus, Ulli. Der Blick, ob schon nicht auf mich gerichtet, trifft mich & geht direkt bis in die Seele. Er berührt ganz tief. So wie dieses feine, ganz wunderbare Bild von Dir. Mehr eine Komposition als ein Bild!

    Viele Grüße & weiterhin siche Straßen, Fritsch.

    Gefällt mir

  3. Hinter dem Blattgeflecht, sicher Efeu, ein trauriger oder melancholischer oder sehnsüchtiger Blick, nach innen gerichtet… in alte oder neue Heimat… Ein sehr schönes Motiv und das Schwarzweiß passt gut dazu, Ulli.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s