Strassen und Wege # 36 – noch winterstarr

noch winterstarr

ulli_021

stille Starre in der kleinen Winterstadt
kein Auto fährt,
einzig der Spiegel spiegelt die Welt.

Pic: Copyright by Frau Blau
(Draufklick für groß)

Mehr über Frau Blau auf unserer Gästeseite und in ihrem Blog (Link in der Seitenleiste).

Advertisements

16 Gedanken zu “Strassen und Wege # 36 – noch winterstarr

  1. So fliesst das eine in das andere obwohl die Kälte alles erstarren lässt. Und wie Walter es schon so treffend formulierte, ein geradezu doppeltes Vergnügen. Dazu noch einen doppelten Espresso jetzt und die kalte Ruhe der kleinen Winterstadt geniessen. Wunderbar!

    Vielel Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

    Gefällt mir

  2. Pingback: Gastspiel |
  3. ein foto, bei dem ich erst auf den zweiten blick lernte, ihm zu misstrauen. denn zunächst war mir die spiegelung nicht bewusst, erst wiederholtes betrachten ließ sie für mich erkennbar werden. eine tolle irritation, die mir da widerfuhr, und ein beispiel mehr für die schöpferische kraft von bildern, die es uns ermöglicht, den (sogenannten) boden der tatsachen momentweise zu vergessen oder gar zu verlassen.
    gruß, uwe

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s