Gäste-Pixartix – Haushundhirsch # 2

Lichtbilder – Teil 2

Über hohe Mauern mussten wir klettern
und uralte Gemäuer durchqueren

Pic: Copyright by Haushundhirsch
(Draufklick für groß)

Mehr über Haushundhirsch auf unserer Gästeseite und ihrem Blog.

Morgen folgt hier die Fortzsetzung dieser Serie … 😉

8 Gedanken zu “Gäste-Pixartix – Haushundhirsch # 2

    1. verwirrung ist oft eine gute grundlage, innere mauern abzubauen, könnte ich da folgern … 😉

      vielleicht ist verwirrung phantasiefördernd?

      die idee, dass etwas wirklich das ist, was drunter oder drüber steht, haben wir längst verinnerlicht. aber vielleicht ist es ja (für einmal) ganz anders?

  1. vielleicht sind wir auf dem weg und kommen mit jedem neuen bild der „quelle“ näher. vom vagen zum konkreten, vom rätselhaften zum sichtbaren … oder auch nicht? bisweilen haben wir nur die reflexionen und sonst nichts, und das im wörtlichen sinne: je weniger zu entschlüsseln ist, umso mehr müssen wir spekulieren, dh auf etwas setzen, dessen sinn und zweck uns verborgen bleibt. dann ist es aber immer noch dieses setzen, dieses tätigsein unseres denk- und fantasierapparates, die uns bleibt, auszeichnet und lust bereitet.
    bin gespannt, wohin diese vexierbild-reise geht. gruß, uwe

  2. ich ahne eine Reise ins Licht, dem ihr durch die Reflektionen auf die Spur gekommen seid … oooh ich freue mich schon auf morgen und übermorgen und überübermorgen … 🙂

    liebe Grüße Ulli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.