Ums Meer # 69

Am 90. Reisetag ist Irgendlink im Norden Deutschlands unterwegs. Wattenmeer.
Wo die Flachland-Yetis zuhause sind?

Mehr Bilder und Texte: irgendlink.de.

__________________________________________

Bild: iDogma –
Fotografiert und bearbeitet mit dem iPhone (Handy mit Photo- und anderen Funktionen).

2 Gedanken zu “Ums Meer # 69

  1. Endlich einmal eine Spur dieser seltenen Tiere, die noch niemand zu Gesicht bekam und von denen keiner weiß, wie sie sich in der flachen Weite überhaupt verstecken können.
    LG Michel

    1. die hier? das ist eine amphibe spezies – geht das gerücht. mutiert, um am meer leben zu können. schlafen tun sie unter wasser und sind nachtaktiv. heißt es. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.